SH Netz erhält Zuschlag für den Betrieb des Stromnetzes in der Gemeinde Ammersbek Konzessionsvertrag für weitere 20 Jahre geschlossen – Netzbetreiber versorgt knapp 10.000 Bürgerinnen und Bürger.

SH Netz erhält Zuschlag für den Betrieb des Stromnetzes in der Gemeinde Ammersbek Konzessionsvertrag für weitere 20 Jahre geschlossen – Netzbetreiber versorgt knapp 10.000 Bürgerinnen und Bürger.

Die Gemeinde Ammersbek und die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) haben ihre Zusammenarbeit für die nächsten 20 Jahre besiegelt: Im Trauzimmer des Rathauses unterzeichneten Bürgermeister Horst Ansén und Kirsten Fust, Vorstand Netzdienste bei SH Netz, in Anwesenheit von Kämmerer Marco Müller sowie Jan Pommerehn, Leiter Konzessionen bei SH Netz, und Petra Lüning, Kommunalbetreuerin von SH Netz im Kreis Stormarn, den neuen Vertrag für den Betrieb des Stromnetzes.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die langjährige Kooperation mit der Gemeinde für weitere 20 Jahre fortsetzen können“, sagte Petra Lüning bei der Unterzeichnung des so genannten Wegenutzungsvertrags. „Grundlage dieses Erfolgs ist neben der hohen Versorgungssicherheit, die wir von SH Netz stets gewährleisten, auch die gute Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und dem Team unseres Netzcenters in Ahrensburg unter Leitung von Carsten Hack.“

„Schleswig-Holstein Netz ist ein leistungsfähiger Netzbetreiber für unsere Gemeinde“, bestätigte Bürgermeister Horst Ansén. Davon profitieren in Ammersbek rund 10.000 Bürgerinnen und Bürger, die an das Stromnetz angeschlossen sind.

Das Foto zeigt Bürgermeister Horst Ansén (Gemeinde Ammersbek) bei der Unterzeichnung der Verträge.

   
Schleswig-Holstein Netz AG SH Netz
  

T 0 41 06-6 29-34 22
presse@sh-netz.com

Schleswig-Holstein Netz AG
Schleswag-HeinGas-Platz 1
25451 Quickborn
www.sh-netz.com

Rundblick Reporter

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelles x